Endontologie

landeck_zahnarzt

Über die Endontologie

Die Endontologie ist ein Teilbereich der Zahnheilkunde und befasst sich hauptsächlich mit Erkrankungen Pulpa-Dentin-Komplexes und des periapikalen Gewebes.

Bei der Endontologie geht es um Zähne, deren Inneres entzündet oder bereits abgestorben ist. Ziel der Behandlung ist es, den beschädigten Zahn zu erhalten.

Was ist eine Wurzelkanalbehandlung?

Bei der Wurzelkanalbehandlung wird mit hochpräzisen Geräten das entzündete Gewebe aus dem Zahninneren entfernt. Die feinen Kanäle werden penibel gesäubert und mit einem Material versiegelt, das ein erneutes Eindringen von Bakterien verhindert.

Alle Leistungen aus dem Bereich der Endontologie werden in der Zahnarztpraxis in Innsbruck angeboten.

Frederic Sakete

Zahnarzt | Wahlarzt, KUF
Secured By miniOrange