Prothetik

Über die Prothetik

Zahnerkrankungen wie Karies, Parodontitis oder Verletzungen können zum Zahnverlust führen. Das Behandlungsgebiet der Prothetik befasst sich mit dem Ersatz der fehlenden Zähne durch Brücken, Voll- oder Teilprothesen.

Dank moderner Behandlungsmethoden kann die prothetische Zahnmedizin heute bei Verlust von Zahnsubstanz oder ganzen Zähnen die natürliche Funktion und Ästhetik mit großer Präzision wieder herstellen. In Abhängigkeit der Anforderungen an die Konstruktion werden Metalllegierungen, zahnfarbene Kunststoffe und Keramik verwendet. Vor Anfertigung des Zahnersatzes werden in manchen Fällen chirurgische Verbesserungen am Prothesenlager (präprothetische Chirurgie) vorgenommen.

Grundsätzlich wird zwischen herausnehmbarem (Prothese) und festem Zahnersatz (Brücke) unterschieden.

In der Zahnarztpraxis Innsbruck wird auf eine zeitgemäße, ästhetisch-funktionelle und bedarfsorientierte prothetische Behandlung großen Wert gelegt.

Folgende Prothetische Versorgungen werden in der Zahnarztpraxis Innsbruck angeboten:
  • Abnehmbare, festsitzende und implantatgetragene Prothetik
  • Ästhetische und Funktionelle Wiederherstellung
  • Sanierung bei Erkrankungen des Kiefergelenks
  • Zahnbehandlung in Hypnose

Lars Vongehr

Wahlzahnarzt | Alle Kassen

Katrin Genzen

Wahlzahnärztin | Alle Kassen
Call Now Button